Aktuelles

Solidarität mit Louisa Hanoune

Zum Hintergrund: Gespräch mit dem französischen Aktivisten Frank Arnold zur Situation in Algerien und zu ihrer Verhaftung (mp3 Audio) Die Afa Reinickendorf bittet ihre Mitglieder, Unterstützer und Freunde darum, sich mit Schreiben und Resolutionen für die Freiheit von Louisa Hanoune und sämtlicher anderen politischen Gefangenen in Algerien an die algerische Botschaft in Deutschland zu wenden. […] weiterlesen ...

0

Bericht über die Charité-/Vivantesveranstaltung zum zweiten

Mit etwas Verspätung konnte die Diskussion über die arbeitsrechtsrechtliche Entwicklung der Unternehmen im Verantwortungsbereich des Landes Berlin und über die besondere Aufgabe der Berliner SPD als führende Regierungspartei beginnen. Der Saal war mit über 70 Teilnehmer*innen gut besucht, freie Plätze gab es keine mehr. Teilnehmer*innen auf dem Podium waren Steffen Krach (Staatssekretär für Wissenschaft und […] weiterlesen ...

0

Politischer Wille ist: Keine Veränderungen zu Lasten der Bevölkerung und der Beschäftigten

Bericht von der Diskussion zu Charité und Vivantes am 9.4.2019 in Reinickendorf Über 50 Kolleg*innen*innen diskutierten mit dem Fraktionsvorsitzenden der SPD-Fraktion, Raed Saleh, der SPD-Abgeordneten Bettina König und dem Staatssekretär Steffen Krach, zu dem Stand der Umsetzung des Auflagen-Beschlusses des Abgeordnetenhauses zur Abschaffung der Befristungen, der Rückführung von VTD und CPPZ sowie der Anwendung des […] weiterlesen ...

0
Mariana Mazzucato

„Die Rolle des Staates kommt zu kurz“

Die Ökonomin plädiert für eine stärkere Rolle der öffentlichen Hand in der Forschung und greift den Kult um Apple-Gründer Steve Jobs an. Interview Von Björn Finke Ihr Buch halten Kapitalismuskritiker für ähnlich wichtig wie „Das Kapital im 21. Jahrhundert“ von Thomas Piketty: Mariana Mazzucato greift in ihrem Werk „Das Kapital des Staates“ die Vorstellung an, […] weiterlesen ...

0