Durchsuchen nach
Monat: Oktober 2014

Pizza, Burger, Pommes – und der Mindestlohn

Pizza, Burger, Pommes – und der Mindestlohn

Wenn am 20.11.14 die Landesgruppe Berlin der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag zum Vortrag der Bundesministerin Andrea Nahles (Arbeit und Soziales) einlädt, kann man nur hoffen, dass viele Arbeitnehmer aus der Systemgastronomie diese Veranstaltung nutzen, um auf ihre Situation aufmerksam zu machen. Die zuständige Fachgewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten (NGG) befindet sich seit September in Tarifverhandlungen mit dem Bundesverband der Systemgastronomie (BdS). Hier vertritt die NGG die Interessen für 110.000 Beschäftigte z.B. von: Mc Donald (3,1 Mrd.€ Umsatz in Deutschland 2013); Burger…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Mindestlohn kommt

Der Mindestlohn kommt

Viele Jahre hat die SPD-Bundestagsfraktion gemeinsam mit den Gewerkschaften dafür gekämpft, dass in Deutschland ein flächendeckender gesetzlicher Mindestlohn eingeführt wird. Diese zentrale Forderung haben wir erfolgreich in den Koalitionsverhandlungen mit der Union durchgesetzt. Die Große Koalition führt mit dem Gesetz zur Stärkung der Tarifautonomie den Mindestlohn ein. Das ist ein historischer Durchbruch, von dem Millionen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern profitieren. Ab 1.Januar 2015 gilt damit endlich auch in Deutschland, wie in 21 EU-Mitgliedstaaten, für alle volljährigen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus…

Weiterlesen Weiterlesen

Antrag des AfA-Landesvorstands

Antrag des AfA-Landesvorstands

Als Resultat unserer Veranstaltung zum Thema „Prekäre Arbeit und tariffreie Bereiche im Verantwortungsbereich des Landes Berlin“ bringt der Landesvorstand der AfA Berlin folgenden Antrag zum Landesparteitag am 8.November 2014 ein: Antrag AfA-LV Lohn-Investitionen (PDF)  

Transatlantisches Freihandelsabkommen TTIP – Angriff auf die Demokratie?

Transatlantisches Freihandelsabkommen TTIP – Angriff auf die Demokratie?

Liebe Genossinnen und Genossen, im Namen von Benjamin Adamski möchte ich Euch zu folgender Veranstaltung an diesem Freitag, 17. Oktober, 19 h im Fraktionssaal 230 im Rathaus Reinickendorf einladen: „Transatlantisches Freihandelsabkommen TTIP  –Angriff auf die Demokratie? Informationsabend in Rathaus Reinickendorf“ Referent:  Walter Haefeker, Seeshaupt, Präsident des europäischen Berufsimkerverbandes und Vorstandsmitglied des Deutschen Berufs- und Erwerbsimkerbundes Der Referent, Walter Haefeker, beleuchtet anhand seinen langjährigen Erfahrungen als Imkervertreter in Brüssel das Verhalten der EU-Kommission bei den TTIP-Verhandlungen. Auf Grundlage seiner 14jährigen beruflichen Tätigkeit in…

Weiterlesen Weiterlesen