Allgemein

Unsere Anträge zum Landesparteitag

Auf unserer September-Sitzung hatten wir nach den ausführlichen Diskussionen zu den Themen Schulreinigung und Sonntagsöffnung zwei Anträge beschlossen, die auf dem Landesparteitag – wann und in welcher Form auch immer er stattfinden wird – zur Abstimmung kommen sollen.

Zum Thema Schulreinigung hatten wir bereits eine Informationsveranstaltung auf dem Campus Hannah Höch veranstaltet, um mit den Eltern und den Pädagogen über die unhaltbaren Zustände zu diskutieren und sie gleichzeitig für die prekären Arbeitsverhältnisse der Reinigungskräfte zu sensibilisieren. In unserem Antrag verlangen wir, dass die Reinigung zukünftig von bezirkseigenem Personal durchgeführt wird und der Finanzsenat entsprechende Titel im Haushalt schafft.

Die Ausweitung der Ladenöffnungszeiten sind gleichfalls ein trauriger Dauerbrenner, bei welchem die Konkurrenz zwischen dem stationären und dem Onlinehandel auf dem Rücken der Beschäftigten ausgetragen wird. Die AfA wird konsequent jeder weiteren Verschlechterung der Arbeitsbedingungen im Handel entgegentreten, wozu zuallererst die Gewöhnung an diese skandalösen Zustände gehört.