Die AfA Reinickendorf

AfA Reinickendorf (Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen)

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD-Reinickendorf (AfA).

Wer sind wir?

Seit Februar 2012 gibt es in Reinickendorf wieder die AfA. Die AfA ist die größte und mitgliederstärkste Arbeitsgemeinschaft in der SPD. Hier engagieren sich politisch interessierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Gewerkschafter, Betriebs- und Personalräte, Jugend- und Auszubildendenvertreter, gewerkschaftliche Vertrauensleute, sowie Seniorinnen und Senioren und Erwerbslose. Zur Mitarbeit in der AfA ist eine Mitgliedschaft in der SPD nicht notwendig, aber das Interesse an politischer Arbeit, Einsatz für die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, sowie sozial Benachteiligter.

Was wir wollen:

Wie schon unserer Bezeichnung zu entnehmen ist, stehen Arbeitnehmerinteressen im Vordergrund:
Arbeits- und Gesundheitsschutz, gerechte und existenzsichernde Bezahlung, Schutz vor Diskriminierung, Mitbestimmung, Kündigungsschutz, Stärkung der Tarifautonomie und der Flächentarifverträge, eine sichere Altersversorgung und das Recht auf eine gute Aus- und Weiterbildung.

Oder kurz: Engagement für mehr soziale Gerechtigkeit!


Treffen

Wir treffen uns in der Regel jeden dritten Dienstag im Monat um 19.15 Uhr in gemütlicher Atmosphäre im Maestral, Eichborndamm 236 in 13437 Berlin Reinickendorf-Wittenau.

Unsere Treffen sind offen für alle Interessierte und setzen keine SPD Mitgliedschaft voraus.

Kontaktadresse
info@afa-spd-reinickendorf.de

Sven Meyer