„Ein Krankenhaus – Eine Belegschaft! Gegen den Ausgliederungswahn!“

„Ein Krankenhaus – Eine Belegschaft! Gegen den Ausgliederungswahn!“

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, ihr habt von der skandalösen Situation unter der die ver.di Tarifverhandlungen der CFM mit ihrer Geschäftsführung stattfinden, gehört. Es wurde inmitten der laufenden Tarifverhandlungen zugelassen, dass KollegInnen von ihrer Arbeit weggesperrt werden, eine Fremdfirma eingekauft und besonders den KollegInnen, die gewerkschaftlich gut organisiert sind, von ihren Vorgesetzten sogar Entlassung angedroht wurde! Daraufhin sind sie sofort wieder in den Warnstreik getreten und am Mittwoch vors Rote Rathaus gezogen. KollegInnen von der Reinigung, die mit auf die Straße…

Weiterlesen Weiterlesen

Schulreinigung endlich wieder in kommunale Trägerschaft

Schulreinigung endlich wieder in kommunale Trägerschaft

Was erwartet die Gesellschaft von jungen Menschen, die in schmutzigen Räumen, Fluren, Höfen und Toiletten Schule erlebt? Sie werden das irgendwann als normal einordnen und in andere Lebensbereiche weitertragen. Dabei ist nicht klar, ob die Mangelreinigung ein extremer Ausdruck der Berliner Bildungsmisere ist oder diese nur weiterbefördert. Wahrscheinlich beides. Eine Selbstverständlichkeit, wie Schule als saubere und gesunde Lernumgebung, ist zu einem fantastischen Traum vom Schlaraffenland geworden. (Jörg Tetzner, GEW Berlin) Wenn es tatsächlich noch eines Anlasses bedurfte, um den Skandal…

Weiterlesen Weiterlesen

„Wir kämpfen mit den Beschäftigten für die Kaufhausstandorte“

„Wir kämpfen mit den Beschäftigten für die Kaufhausstandorte“

Die Reinickendorfer AfA solidarisiert sich mit den Kollegin*nen von Galeria Karstadt Kaufhof und ruft ihre Mitglieder zur Unterstützung bei der Kundgebung am 26.06.2020, ab 12:00 Uhr vor dem Karstadt Haus am Leopoldplatz auf Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, wie ihr alle aus der Presse vernommen habt, sollen in Berlin 7 Warenhäuser von Galeria Karstadt Kaufhof und 1 Sporthaus  geschlossen werden. Zusammen mit den Betriebsräten und den Beschäftigten der Häuser wollen wir das nicht hinnehmen und werden bis zum Schluss kämpfen. Wir…

Weiterlesen Weiterlesen