Bericht zum digitalen SPD Landesparteitag November 2020

Bericht zum digitalen SPD Landesparteitag November 2020

AM 27. und 28.11. fand das erste mal ein digitaler SPD Landesparteitag in der Berlin statt, Inmitten der Corona Pandemie und gleichzeitig mit wichtigen personellen Entscheidungen – ein Spagat klappt nur bedingt. Denn auch wen die Coronapandemie uns vor schwerwiegende sozialen Herausforderungen stellt und vorhandene Probleme verstärkt, fand hierüber kaum eine Debatte statt. Dabei liegen diese Probleme auf der Hand und es sind vor allem alles sozialdemokratische Themen: Berlin, wie viele andere Kommunen auch, wird wieder eine hohe Schuldenlast tragen….

Weiterlesen Weiterlesen

Beschluss des Berliner DGB zur Rekommunalisierung der Schulreinigung

Beschluss des Berliner DGB zur Rekommunalisierung der Schulreinigung

Wie Ihr in den letzten Monaten hier verfolgen konntet, haben wir die Diskussion über die Situation bei der Schulreinigung – sowohl deren Ergebnisse, als auch die der Beschäftigten – nicht nur begleitet, sondern energisch voranzutreiben versucht. Wir freuen uns deshalb besonders, Euch nachfolgend über den Beschluss des DGB-Landesvorstands vom 6.November informieren zu können, den wir ausdrücklich unterstützen. Das Thema Rekommunalisierung der Schulreinigung hat politisch schon vor Corona Fahrt aufgenommen, mit den zusätzlichen Hygieneanforderungen gilt das erst recht. Hier gilt es…

Weiterlesen Weiterlesen

Unsere Anträge zum Landesparteitag

Unsere Anträge zum Landesparteitag

Auf unserer September-Sitzung hatten wir nach den ausführlichen Diskussionen zu den Themen Schulreinigung und Sonntagsöffnung zwei Anträge beschlossen, die auf dem Landesparteitag – wann und in welcher Form auch immer er stattfinden wird – zur Abstimmung kommen sollen. Zum Thema Schulreinigung hatten wir bereits eine Informationsveranstaltung auf dem Campus Hannah Höch veranstaltet, um mit den Eltern und den Pädagogen über die unhaltbaren Zustände zu diskutieren und sie gleichzeitig für die prekären Arbeitsverhältnisse der Reinigungskräfte zu sensibilisieren. In unserem Antrag verlangen…

Weiterlesen Weiterlesen

Die AfA in Reinickendorf trauert

Die AfA in Reinickendorf trauert

Unsere politische Weggefährtin und Freundin Gabriele Thieme-Duske ist am 18.09.2020 gestorben. Gabi war eine aufrechte  Sozialdemokratin, die viele Jahre als Vorsitzende die Arbeit des SPD-Ortsvereines Hermsdorf geprägt hat. Sie hat sich mit viel Kraft und Engagement unermüdlich für die Schwachen in der Gesellschaft eingesetzt, für soziale Gerechtigkeit und ein solidarisches Europa gekämpft hat. Von 1995 bis 2001 war sie Mitglied des Abgeordnetenhauses. Dort trat sie für ein integratives Bildungssystem und faire Arbeitsbedingungen ein. In den letzten Jahren lag der Schwerpunkt…

Weiterlesen Weiterlesen

Neoliberalismus als Handlungsgrundlage

Neoliberalismus als Handlungsgrundlage

Im Text genannte Antworten der Kulturverwaltung auf Anfragen der Genoss*innen König und Düsterhöft: Gleicher Lohn für gleiche Arbeit im Technikmuseum – und dennoch getrennt vereint? Technikmuseum – aus zwei mach eins, Rückführung der T&M GmbH jetzt!

„Ein Krankenhaus – Eine Belegschaft! Gegen den Ausgliederungswahn!“

„Ein Krankenhaus – Eine Belegschaft! Gegen den Ausgliederungswahn!“

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, ihr habt von der skandalösen Situation unter der die ver.di Tarifverhandlungen der CFM mit ihrer Geschäftsführung stattfinden, gehört. Es wurde inmitten der laufenden Tarifverhandlungen zugelassen, dass KollegInnen von ihrer Arbeit weggesperrt werden, eine Fremdfirma eingekauft und besonders den KollegInnen, die gewerkschaftlich gut organisiert sind, von ihren Vorgesetzten sogar Entlassung angedroht wurde! Daraufhin sind sie sofort wieder in den Warnstreik getreten und am Mittwoch vors Rote Rathaus gezogen. KollegInnen von der Reinigung, die mit auf die Straße…

Weiterlesen Weiterlesen